Mittwoch, 18. April 2012

gesponnen

Dieses Garn habe ich aus Wensleydale und handgefärbten Wensleydale-Locken hergestellt. Jetzt brauche ich dringend ein "niddy noddy"...

Kommentare:

  1. Oh, wow! Brita, das sieht toll aus! Die Färbungen sind dir sehr gut gelungen! Ich habe mir schon vor längerer Zeit Farben gekauft, mich aber noch nicht daran gewagt, es zu versuchen. Deine Werke machen mir Mut!
    Danke fürs Zeigen.
    Liebe Grüße und Frohes Schaffen,
    Conny

    AntwortenLöschen
  2. Sieht total flauschig aus, voll das Artyarn. Haspel oder Niddy noddy kannst du auch selber bauen schau mal hier:
    http://www.handspinn-forum.de/forum/viewtopic.php?f=73&t=467
    LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke die Anke und einen wunderschönen sonnigen Donnerstag für dich! Liebe Grüsse -Brita-

      Löschen
  3. Liebe Brita,
    ein feines Kuschelgarn!
    Übrigens kann man auch ohne "Fremdmittel" hübsche Knäuel wickeln ;) Mir reicht mein linker Daumen als Niddy-Noddy-Ersatz. Ich wickle all meine Garne so, obwohl ich so ein Ding in der Schublade habe.
    Herzliche Grüße
    Jana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Jana, danke es freut mich besonders, dass dir das Garn gefällt. Ich wickle auch gern um Daumen und Ellenbogen, aber nun hab ich ein Niddy-Noddy bestellt (hoffentlich nicht für die Schublade...)
      Dir einen wunderschönen Tag!
      Liebe Grüsse -Brita-

      Löschen